Neues von der Garten AG


Auch in diesem Herbst hat sich die Garten-AG vorgenommen, die Ein- und Ausfallstraßen von Wellendorf
mit einer Pflanzaktion zu verschönern.
Nachdem wir gelernt haben, wie sich Pflanzen vermehren können, nämlich durch Samen,
Knollen, Ableger, Stecklinge und auch Zwiebeln haben wir uns an die praktische Arbeit
gemacht.
Garten AG 1
Ausgerüstet mit einem Pflanzgerät und Narzissenzwiebeln mußten wir feststellen, daß die Straßenränder
viel steiniger waren, als unser Schulgarten. Es war gar nicht so einfach ein passendes Loch für unsere
Zwiebeln zu stechen.
Garten AG
Natürlich haben wir es aber geschafft, alle Narzissenzwiebeln in die Erde zu bringen.
Nun freuen wir uns darauf, wenn im nächsten Frühjahr die gelben Blüten der Osterblumen
die Auto- und Fahrradfahrer und natürlich auch die Fußgänger begrüßen.