Skipping Hearts – Seilspringen macht Schule


Am 16.06.2017 nahmen unsere Drittklässler an dem Präventionsprojekt der deutschen Herzstiftung „Skipping Hearts“ teil. 1 ½ Stunden übten die Schülerinnen und Schüler mit der Workshopleitern Ronny Steinbrück und Britta Szypulski viele verschiedene Sprünge mit dem Rope Skipping Seil und studierten eine Choreographie ein. Die neu erworbenen Springkünste wurden anschließend bei einer 10 minütigen Vorführung interessierten Eltern und der ganzen Schule vorgeführt. Am Ende hatten alle Kinder der Schule und Eltern noch die Möglichkeit, die besonderen Rope Skipping Seile auszuprobieren.