Stadtführung in Osnabrück


Am 27.9.2019 ging es für die Klassen 4a und 4b mit dem Zug von Wellendorf nach Osnabrück. Angekommen in Osnabrück machten wir uns zu Fuß auf den Weg zum Rathaus. Dort startet unsere Stadtführung. Zuerst haben wir uns den Friedenssaal und das große Stadtmodell von Osnabrück genau angeschaut. Draußen vor dem Rathaus wurde uns dann etwas zur Stadtwaage, zur Marienkirche und zu den alten Häuser mit Treppengiebeln erzählt.

Als nächstes machten wir uns auf den Weg zum Bucksturm. Dort wurde uns der Johanniskasten gezeigt und wir haben der Geschichte vom “Wilden Jan” zugehört.

Von dort aus sind wir zum Heger Tor gegangen und zum Schluss haben wir uns noch den Löwenpudel und den Osnabrücker Dom angeschaut, bevor es dann wieder mit dem Zug nach Wellendorf ging.