Waldspaziergang mit Klasse 2


Für die Kinder der Klasse 2 stand in der letzten Woche ein Waldspaziergang auf dem Stundenplan. Passend zum Einstieg in das neue Unterrichtsthema erfuhren die Schülerinnen und Schüler den Wald mit allen Sinnen: Vogelgezwitscher, das Rascheln und Herabfallen der Herbstblätter, der Geruch von Laub, viele bunte Farben und das Erfühlen von Baumrinden, Moos und Erde. Sie erkundeten den Waldboden und begegneten Bäumen, Sträuchern und Pflanzen auf Augenhöhe. Bevor es zurück in das Klassenzimmer ging, sammelten sie einige Schätze als Andenken. Die Klasse 2 ist sich einig: das war eine erholsame grüne Stunde in der Natur.