Zirkusprojekt mit dem Zirkus Paletti


Eine Woche lang trainierten die Schüler mit der Familie Köllner vom Zirkus Paletti ganz eifrig für ihren großen Auftritt. Zwischen den Proben abeiteten die Kinder im Klassenverband an verschiedenen Dingen zum Thema “Zirkus”.

Am 28. und 29. Juni 2019 hieß es dann endlich „Manege frei“. Für 2 Stunden wurden die Zuschauer in die Zirkuswelt entführt. Die Kinder präsentierten eindrucksvoll, was sie während der Woche gelernt haben.

Unterstützt wurden wir bei der Durchführung des Projektes vom Förderverein, der Firma Gelato, der Firma Coors und zahlreichen engagierten Eltern.
Vielen Dank dafür!